Auskunftsrecht von Mitarbeitern: So reagieren Sie richtig auf Anfragen

Als Datenschutzbeauftragter müssen Sie vor allem auch eines haben: viel Geduld und ein offenes Ohr für alle Fragen rund um den Datenschutz. Im stressigen Berufsalltag ist das sicherlich leichter gesagt als getan. Zumal seit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) immer mehr Beschäftigte mit Fragen auf Sie zukommen – auch bezüglich ihres Rechts auf Auskunft. Erleichtern Sie sich … Continued

Interview als Datenschutzschulung: Vorbereitung & Durchführung

Datenschutzschulung für Mitarbeiter kreativ gestalten Fragt man Datenschutzbeauftragte, was sie mit dem Begriff „Sensibilisierung“ – neudeutsch: Awareness – verbinden, fällt oft als Antwort der Begriff „Schulung“. Doch Schulung ist nur eine von vielen Möglichkeiten. Und sie ist eine eher schlechte Wahl, wenn Sie immer wieder die gleichen Inhalte in der gleichen Weise vermitteln. Damit den … Continued

Budgetplanung für den Datenschutz

Ohne Moos nix los! Fehlt das Budget, so fehlt Ihnen die Grundlage, um den Datenschutz in Ihrem Unternehmen voranzutreiben. Da neue Jahr hat begonnen, und da gilt es, Ihre Schäfchen am Jahresanfang ins Trockene zu bringen. So meistern Sie das große Feilschen! Die Relevanz der Budgetplanung Niemand kann mit Sicherheit sagen, was in Zukunft auf … Continued

„Muss-Liste“ zur Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Das neue Datenschutzrecht, vor allem Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), ist seit dem 25.5.2018 verbindlich. Es muss aber noch so manches Wichtige geregelt werden. So hat kürzlich die Datenschutzkonferenz eine „Muss-Liste“ zur Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA), die sogenannte „DSFA-Muss-Liste“, veröffentlicht. „DSFA-Muss-Liste“: Was es ist und wofür es benötigt wird Ähnlich wie die Vorabkontrolle nach § 4d Abs. … Continued