ADV-Vertrag | Urheber: DatenschutzStockfoto - Fotolia

Auftragsdatenverarbeitung (ADV)

Die Auftragsdatenverarbeitung (ADV) regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten durch einen Dritten (bspw. einen Dienstleister). Als Datenschutzbeauftragter lauern hier viele Gefahren. Abteilungen die keine ADV-Verträge mit Ihren Dienstleistern schließen wollen, oder veraltete Dokumente die längst nicht mehr der Realität entsprechen.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an.
+49 228 / 95 50 150

* Selbstverständlich können Sie den Ratgeber zum Thema Datenschutzt auch unabhängig von einer Newsletter-Anmeldung anfordern. Schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit Link zu dieser Seite.